Road to Bachelor | Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!
727
post-template-default,single,single-post,postid-727,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Wie bereits in einem anderen Beitrag erwähnt, hat mir mein handwerklich sehr geschickter Bruder Jacob für die Umsetzung der Black Box die Benutzung seiner Werkstatt ermöglicht. Diese befindet sich in Berlin, weshalb ich mich für einen Kurztrip dorthin begeben habe, um an der Konstruktion zu arbeiten. Ich konnte hier nicht nur seine Gerätschaften verwenden, sondern – trotz der kurzen Aufenthaltsdauer von zwei Tagen – vieles von ihm lernen. Dank seiner Hilfe haben wir das geplante Rahmensystem verbessern und umsetzen können und für viele Schwachstellen des Objekts solide Lösungen gefunden. Danke Jacob!

 

Genauere Informationen zum Bau des Rahmens finden sich hier.

 

1Kommentar
  • Road to Bachelor | Alles im Rahmen?
    veröffentlicht um 14:44h, 21 Februar Antworten

    […] es, eine Stecksystem für die Konstruktion anzufertigen. Für dieses Vorhaben ging es, wie in einem früheren Beitrag erwähnt, nach Berlin zu meinem Bruder in die […]

Schreibe einen Kommentar